Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Helnæs Eisbude

Der Erfolg aus dem letzten Jahr wiederholt sich und so eröffnen Bent und Ida Abrahamsen erneut ihre mobile Eisdiele. Letztes Jahr verkauften sie etwa 9000 Eistüten!

Die Eisbude war ursprünglich ein Freizeitprojekt, aber aufgrund der großen Unterstützung im letzten Jahr glauben sie auch in diesem Jahr wieder an eine gute Saison.

An der Privatadresse Bøgeskovvej 8 auf Helnæs sind sie geöffnet und sie sind bereit, sowohl Eis, Kaffee als auch Soda zu verkaufen. Sie können sowohl normales Sahneeis als auch veganes Eis anbieten und Eis von der lokalen Firma "Based on Nature" erhalten.

Für die Öffnungszeiten empfehlen sie, ihre Facebook-Seite "Helnæs Ishus" im Auge zu behalten. Der renovierte Eisstand war einst ein alter Hot-Dog Bude, ist aber nun - von Bent selbst - in einen kleinen gemütlichen Eisstand auf vier Rädern verwandelt